Tel.: +49 (0)30-79 78 37 22
Mo-Fr. 10.00-18.30 Uhr
und Sa. 9.00-16.00 Uhr

DerDieDas Schulranzen stehen seit mehr als zehn Jahren für einen leichteren Schulalltag - und das wortwörtlich



Eines der wesentlichen Merkmale der innovativen DerDieDas Schulranzen ist tatsächlich ihr sehr geringes Gewicht. Bis es zur Produktion der heutigen Hightech-Schultaschen kam, musste das Unternehmen jedoch einen langen Weg zurücklegen. DerDieDas gehört zur Steinmann Gruppe, die ihren Sitz in Nürnberg hat. Der Ursprung der Firma liegt in der Georg A. Steinmann Lederwarenfabrik GmbH & Co. KG, die 1946 von Georg A. Steinmann in Fürth gründet wurde. Hergestellt wurden ursprünglich in erster Linie Schmuckkoffer, Schüleretuis und Kleinlederwaren. 1990 übernahm das Familienunternehmen die auf die Fertigung von Schulranzen und Rucksäcken spezialisierte Alfred Sternjakob GmbH & Co. KG in Frankenthal.

Im Jahr 2004 war es dann endlich soweit – es erfolgte die Einführung der Marke DerDieDas und damit die der DerDieDas Schulranzen. Ziel war es, sowohl Innovation als auch Tradition in den Produkten zu verbinden. Dieser Ansatz zahlte sich aus, denn in den Folgejahren konnten sich entsprechende Produkte schnell einen guten Namen im Bereich Schulbedarf machen. Neben dem geringen Gewicht glänzen die modernen Ranzen von DerDieDas mit Ihrem allgemein gut durchdachten Platzangebot und zahlreichen Extras.
 

DerDieDas Schulranzen überzeugen durch ein durchdachtes Konzept



Die Diskussion um die zu hohe Last von Schulbüchern, Heften und sonstigem Schulbedarf ist bei den Produzenten von Ranzen, Schultaschen und Co. bereits seit Langem allgegenwärtig. Tagtäglich müssen Kinder mehrere Kilogramm auf ihren kleinen Schultern transportieren. Daher sollten Eltern beim Kauf eines Schulranzens besonderes Augenmerk auf ein möglichst geringes Gewicht legen. Dennoch muss der Ranzen selbstverständlich eine ansprechende Ausstattung mitbringen. DerDieDas liefert genau solche Produkte. Tatsächlich bietet die Marke nicht nur sehr leichte Schulranzen, sondern obendrein noch zahlreiche nützliche Extras. Das Konzept hinter allen DerDieDas Schulranzen vereint wenig Gewicht mit pfiffigen Details, ergonomischem Tragekomfort und mehr als ausreichend Platz. Die Modellpalette hält praktisch für jedes Schulkind einen passenden Begleiter bereit.
 

DerDieDas Schulranzen bieten Ergonomie und Sicherheit



Sämtliche DerDieDas Schulranzen tragen das Siegel der Aktion Gesunder Rücken (AGR). Folgende Ausstattung sorgt für einen optimalen Sitz und eine gleichmäßige Verlagerung des Gewichts:
 

  • Das verstellbare Tragesystem können Sie genau auf die Rückenlänge Ihres Kindes einstellen.
  • Das ergonomisch geformte, atmungsaktive Rückenpolster schmiegt sich dem Rücken des Schulkindes perfekt an und verhindert zugleich Schweißbildung an der Kontaktfläche.
  • Die S-förmigen Tragegurte bieten einen besonders guten, bequemen Sitz.
  • Der Lagekontrollriemen sowie der höhenverstellbare Brustgurt positionieren die Ranzen sicher und nah am Körper.
  • Der abnehmbare Hüftgurt bringt eine Verlagerung der Last auf den stabilen Beckenbereich.



Über diese Features hinaus besitzen die DerDieDas Schulranzen retroreflektierende Spezialmaterialien, durch die ihre Träger auch bei Dunkelheit von Autofahrern bestens sichtbar sind. Manche Modelle verfügen zusätzlich über fluoreszierende Neon-Warnflächen. Leichte Schulranzen sind bei DerDieDas also gleichzeitig sehr sichere Ranzen. So wundert es nicht, dass sie der DIN 58124 für Schulranzen entsprechen.
 

Mehr Flexibilität durch DerDieDas Ergoflex und DerDieDas Ergoflex XL



Wer nicht nur leichte Schulranzen, sondern auch eine besonders hohe Flexibilität anstrebt, ist bei DerDieDas Ergoflex oder DerDieDas Ergoflex XL an der richtigen Stelle. Letzterer ist speziell für größere Schulkinder konzipiert und bietet rund 25 Prozent mehr Volumen als die Basisvariante. Beide Schulrucksäcke können Sie durch die gleichen sehr differenziert verstellbaren Gurtsysteme bestens an den Rücken Ihres Kindes anpassen. Damit wachsen die Ranzen praktisch mit. Sobald die gewünschte Passform erreicht ist, fixieren Sie die Gurte durch ein Klett-Schlaufen-System. Auch diese Modelle verfügen über bequeme, sichere S-förmige Tragegurte sowie einen abnehmbaren Beckengurt. Der Stauraum des Ergoflex ist in zwei voluminöse Hauptfächer unterteilt, was ein effizientes Packen erleichtert. Für eine maximal rückenschonende Gewichtsverteilung sollten die schweren Sachen nach hinten und leichtere nach vorne. Mit einem Gewicht von ungefähr 800 bzw. 850 Gramm sind DerDieDas Ergoflex und DerDieDas Ergoflex XL im Vergleich zu vielen Konkurrenten tatsächlich überaus leichte Schulranzen.

 

 

Sind die DerDieDas Schulranzen mitwachsend?

 
Ja, bis auf den ErgoFlex Superlight verfügen alle DerDieDas Schulranzen über ein der Rückenlänge des Kindes anzupassendes Tragesystem. Die ergonomischen, gepolsterten Tragegurte sind einfach mit Klettband zu fixieren und stufenweise von XS bis XL zu verstellen.
 
 

Was ist im Ranzen-Set alles enthalten?


Jeder DerDieDas Schulranzen kommt im "Rundum-Wohlfühlpaket", bestehend aus Sporttasche mit innenliegendem Klettfach, mit Staedtler®-Qualitätsbuntstiften "Noris Club" gefülltem Federetui, Schlampermäppchen und einer stabilen Heftbox. Und natürlich der ausgesuchte Schulranzen im Lieblingsdesign....

 

Sind die Schultaschen ergomisch?

 
Gleich mehrere unabhängige Prüfvereine bescheinigen den DerDieDas Schulranzen besondere Rückenfreundlichkeit. Geprüft und empfohlen werden die DerDieDas Schulranze von AGR Aktion Gesunder Rücken e.V., Forum gesunder Rücken - besser Leben e.V. sowie dem Bundesverband deutscher Rückenschulen (BdR) e.V. . DerDieDas: Ergonisch leicht in die Schule.
Kostenloser Versand ab 49 € Bestellwert
Versand innerhalb von 24h
7 Tage Geld-Zurück-Garantie
Kostenlose Hotline +49 (0)30-79 78 37 22